Türen - Einbruchhemmende Türelemente DIN V ENV 1627 Widerstandsklassen RC2 & RC3 - AF Türen Essen

Tischlerei Alexander Fritzsche
Tischlermeister und Gestalter im Handwerk
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07:30 - 18:00

Tischlerei Fritzsche  Türen   Prüm   Funktions Tür   Einbruchhemmende Türelemente   

Prüm Einbruchhemmende Türelemente Funktionstüren

PRÜM-Türen - Qualität Made in Germany

PRÜM-Türen - Qualität Made in Germany

Einbruchhemmung nach DIN EN 1627

Prüm Funktionstüren Einbruchhemmende Türelemente

Einbruchhemmende Türelemente:

Mit unseren einbruchhemmenden Funktionstüren können sie beruhigt einschlafen.

Und sie geben Ihnen auch bei Abwesenheit das gute Gefühl, im Haus- oder Wohnungstürbereich bestmögliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen zu haben.

Damit nur diejenigen hineinkommen, die auch einen Schlüssel zu Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus haben.

Einbruchhemmende Türen von Prüm garantieren Ihnen eine optimale Schutzwirkung.

Widerstandsklassen

Einbruchhemmende Türen werden in sechs Widerstandsklassen RC 1 - RC 6 eingeteilt, wobei RC 6 für die höchste Widerstandsklasse steht.

Empfehlenswert sind Türen ab Widerstandsklasse RC 2.

Gleichwertig sind Türen, die nach der bisherigen, bis September 2011 gültigen Norm, der DIN V ENV 1627, geprüft wurden.

Prüm Einbruchhemmende Türelemente

PRÜM-Türen - Qualität Made in Germany Funktionstüren Einbruchhemmende Türelemente

PRÜM-Türen - Qualität Made in Germany

Klassifizierung

  • Einbruchschutz RC2 nach DIN EN 1627
  • Schallschutz Rw >= 32dB nach DIN 4109
  • Wärmeschutz U-Wert ca. 1,90 W/m²K
  • Klimaklasse KL2 (Prüfklima b nach DIN EN 1121) (Aufbemusterung KL3 möglich)
  • Beanspruchungsgruppe E (Klasse 4 nach DIN EN)
  • PEFC 85% PEFC ZERTIFIZIERT DC-COC-000620 (je nach Oberfläche)
  • LGA-Schadstoffgeprüft Zertifikats-Nr.: LH 60094436 0001

Prüm Sicherheitstüren

PRÜM-Türen - Qualität Made in Germany

Konstruktionsmerkmale Türblatt

  • Türblatt EH-45, Einbruchschutztür RC2 nach DIN EN 1627, Kartonverpackt
  • TB-Maße gefälzt (bxh) 610 - 1235 x 1735 - 2235
  • Kürzbarkeit 20mm
  • Dicke ca.45mm
  • Flächengewicht ca. 32,0 kg/m²
  • Innenlage Vollspanplatte VS
  • Rahmen Massivholzrahmen mit aufrechtem Stabilisator
  • Absperrung doppelte HDF-Platte
  • Falz gefälzt (3-seitig 13x25,5)
  • Kantenprofil Eckig EC, Rund RU
  • Bodendichtung absenkbare Bodendichtung
  • Schloss PZ-Schloss mit Doppelstulp (8/55/72), 4-fach verschraubt
  • Bänder 3-teiliges Einbohrband, vernickelt
  • Kennzeichnung gemäß Zulassung, Typenschild im Falz auf der Bandseite
  • Oberflächenart TB CPL, Furnier, Lack, HPL

Prüm

PRÜM-Türen - Qualität Made in Germany

Konstruktionsmerkmale Zarge

  • Zarge Türfutter sturzhoch für 1-flügelige Türen
  • Material Futterteile aus 22mm, Bekleidungen aus 12mm Spanplatte
  • Verstellbereich Zierbekleidung mit Wandstärkenausgleich -10 bis +10 mm
  • Schließblech Winkelschließblech, verstärkt, silberfarben
  • Bandaufnahme Aufnahmeelement, verstärkt, für Türfutter
  • Bandrahmenteil Rahmenteil zum Einschrauben für 3-teilige Bänder an Holzzargen, vernickelt
  • Dichtung eingezogenes akustisches Dichtungsprofil
  • Kantenform Rund RU (60/80mm), Eckig EC (50/55/60/80mm), Profil PR (65mm), Softline SLF (70mm)
  • Wandstärke 100, 125, 145, 165, 185, 205, 225, 245, 270, 290, 310, 330
  • Oberflächenart Zarge CPL, Furnier, Lack

Aktualisierung: 04.09.2017 - 13:28