Holzboden - massiver Dielenboden aus Fichte - Kiefer - Lärche - Eiche - Buche & Thermoholz

Tischlerei Alexander Fritzsche
Tischlermeister und Gestalter im Handwerk
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07:30 - 18:00

Tischlerei Fritzsche  Boden   Dielen   

Dielen Holzboden Fichte/Tanne

Dielen Holzboden aus Fichte/Tanne

Ein Dielen Fußboden aus Vollholz bedeutet Holz pur - ohne Leim oder sonstige Zusätze.

Er reguliert das Raumklima weil er Feuchtigkeit aufnimmt und wieder abgibt.

Das fördert Gesundheit und Wohlbefinden.

Die Elastizität des Holzes verhindert ein schnelles Ermüden der Fußmuskulatur und schont die Gelenke.

Allergiker schätzen Fußboden aus Vollholz, weil er so hygienisch ist.

Wegen der geringen Wärmeleitzahl des natürlichen Baustoffes Holz (0,13-0,22 W/m x K) gelten Vollholzfußböden als energiesparend und wirtschaftlich.

Außerdem wird dem Fuß kaum Wärme entzogen und der Boden ist stehts behaglich warm.

Pinus Massiv Holz-Fußboden

Ein Pinus Dielen Fußboden wird aus nordischer Fichte, nordischer Kiefer, sibirischer Lärche oder Douglasie gefertigt.

Er kann im Wohnzimmer, am Eßplatz, im Schlaf- und im Kinderzimmer eingesetzt werden.

Vorsicht ist jedoch in Feuchträumen, zum Beispiel im Badezimmer, geboten oder im Eingangsbereich des Flurs, wo Feuchtigkeit und Schmutz in die Wohnung gelangen.

In den verschiedenen Wohnräumen wird ein Fußboden unterschiedlich beansprucht, je nachdem ob er selten oder häufig, mit oder ohne Straßenschuhe begangen wird.

Daher sollte für jeden Bereich die richtige Holzart nach ihrer natürlichen Härte ausgewählt werden.

Ein Boden aus sibirischer Lärche ist zum Beispiel härter als einer aus Kiefer und der wiederum härter als ein Boden aus Fichte.

Pinus hobelt Vollholzfußböden mit längsseitiger Nut und Feder oder endlos mit Nut und Feder ringsum.

Alle Böden sind auf ca. 10% Holzfeuchte getrocknet, um die natürliche Fugenbildung zu reduzieren.

Zudem sind die Kanten leicht gebrochen, was die Bodenfläche regelmäßiger erscheinen läßt.

Pinus Vollholzfußboden gibt es naturbelassen oder mit LIGNUFIN SPEZIAL oberflächenvergütet.

Der Fußbodenlack auf Wasserbasis ist gesundheitlich unbedenklich.

Holzfußböden

Massiver Holzfußboden (Holzarten)
Ahorn
Esche
Kempas
Jatoba
Merbau
Tigerwood
Walnuss
Thermoesche
Eiche kerngeräuchert
Wengé
Buche
Lärche
Douglasie
Kiefer
Fichte
Eiche
Kirschbaum

Massive Holzböden

Vorteile von massiven Holzböden
Nachwachsender Rohstoff
Speichert Wärme
Abschleifbar
Leise
Reguliert das Raumklima
Baustoff aus der Natur

Nordische Fichte transparent grau Dielen Holz-Fußboden

Dielen Boden transparent grau
Dielen
Fichte farblos T-0000
Kiefer
Sibirische Lärche
Europäische Eiche
Thermoholz
Fichte weiss T-0370
Fichte rosa T-0289
Fichte grau T-0290

Nordische Fichte Dielen massiv Holz-Boden

Dielen Boden Fichte massiv

Der Pinus Fußboden aus Vollholz ...durch und durch das beste der Natur!

Fußboden aus "Vollholz-Dielen" natürlich und schön.

Wer seinem Wohnraum Behaglichkeit verleihen und sich mit natürlichen Materialien umgeben möchte, liegt mit Vollholz Dielen gerade richtig.

Den Vollholz Dielen schaffen eine gemütliche Atmosphäre, schonen unsere Umwelt und sorgen für Wohlbehagen in Ihrem Wohnraum.

Fichte Thermoholz Dielen

Dielen Boden Fichte Thermoholz

Fichte Dielen

Dielen Boden Fichte

Reinigung von massiven Dielen Böden

Immer häufiger werden Bodenbeläge aus Holz anderen Materialien vorgezogen unter anderem auch deshalb, weil Massivholzböden problemlos zu pflegen sind.

In der Regel beschränkt sich die Reinigung und Pflege des Bodens auf das Entfernen losen Schmutzes mit Mop, Besen oder Staubsauger.

Durch "nebelfeuchtes" Wischen können alle Schmutzpartikel und lose Schmutzteile entfernt werden.

Bei stärkeren Verschmutzungen kann der Boden auch mit haushaltsüblichen Fußbodenpflegemitteln gereinigt werden.

Wir empfehlen, den Boden je nach Beanspruchung - mit Holzfußbodenwachs zu pflegen, um seine schöne Oberfläche zu erhalten.

Lärche massiv Dielen

Dielen Boden Lärche

Ein Dielen Fußboden aus Vollholz paßt zu jedem Einrichtungsstil, ist langlebig hochwertig und trotzdem preiswert.

Und weil Holz ein ökologischer, nachwachsender Rohstoff ist, bedeutet die Verwendung von Holz Ressourcenschonung und leistet einen Beitrag zur Pflege unserer Wälder.

Jeder Dielen Fußboden aus Vollholz hat seine einzigartige Note. Jeder Boden ist ein Unikat - kein Boden gleicht dem anderen.

Fichte Dielen mit Fichte transparent grau

Fichte Dielen mit Fichte transparent grau

Abschleifen von Dielen Böden

Dielen Boden Fichte

Sollten die Jahre doch Spuren auf den Hobeldielen hinterlassen haben, muß der Boden nicht - wie andere Materialien - komplett entfernt werden.

Der Massivholzboden läßt sich einfach abschleifen und präsentiert sich wie neu.

Wir empfehlen, Holzfußböden nach der Renovierung mit handelsüblichen Mitteln zu ölen oder zu wachsen.

Naturbelassene Dielen müssen vor der Verlegung geölt oder gewachst werden.

Auf keinen Fall dürfen verklebende Lacke verwendet werden, weil sich sonst breite Abrißfugen bilden können.

Fichte transparent rosa und transparent weiß

Fichte transparent rosa und transparent weiß

Jede Holzart verleiht dem Dielen Fußboden aus Vollholz - je nach Färbung und Astigkeit - eine individuelle Note.

Die farbliche Behandlung bringt die Natürlichkeit des Holzes gut zur Geltung.

Fichte transparent weiß

Fichte transparent weiß

Dielen Holz-Fußboden Wengé

Dielen Boden Wengé
Massive Boden Dielen
Kempas
Jatoba
Merbau
Tigerwood
Walnuss
Thermoesche
Eiche kerngeräuchert
Wengé
Buche
Lärche
Eiche
Kirsche

Aktualisierung: 30.05.2017 - 03:59